#4 JFC Inside - Ein sehr holpriger Start

Blog Blogger Elternsein Jona Fynn Care Lifestyle Unternehmerleben

Verfasst von Wilko Vogt

"Wenn es einfach wäre, könnte es Jeder machen!"
Ja so könnte man die Sache auch sehen.

Voller Freude konnten wir am Montag den Mietvertrag für das Geschäft unterschreiben und haben auch gleich dazu die Schlüssel erhalten.

 

Doch wie es halt so ist, musste ich schon am Montagabend ins Krankenhaus und viel deshalb vorerst aus.
Dies hatte zur Folge, dass Insa sich um alles alleine kümmern musste. Sowohl um unser bereits funktionierenden Onlinehandel, als auch um die Renovierungsarbeiten im Geschäft und natürlich auch noch um unseren Sohn.
Ich konnte zwar die administrativen Aufgaben vom Krankenhaus aus erledigen, jedoch ist dies natürlich nicht dasselbe.

Trotz allem, konnte Insa es sehr gut meistern und kam ein gutes Stück voran.

Nun müssen wir aber auch erstmal warten.
Die Möbel kommen erst zur Mitte des Monats.
Kasse und Ware kommen auch erst Mitte-Ende diesen Monats.

Das bedeutet, wir müssen uns nun erstmal durch den ganzen Papierkram kämpfen, damit wir auch pünktlich zum 02.11.2020 (Montag) die Türen öffnen können.

Da wir diese Woche etwas viel um die Ohren hatten, waren wir nur sehr bedingt auf Instagram unterwegs.
Wir hoffen natürlich, dass wir dies in den nächsten Tagen wieder ein wenig besser hinbekommen, sodass wir euch mehr Bilder und Informationen geben können.

Außerdem werden wir in den nächsten Tagen mehr Informationen darüber raus geben, was euch erwarten wird, darum bleibt weiterhin gespannt ;-)

 


Älterer Post Neuerer Post


Hinterlasse einen Kommentar