Lotti und die Urzeitkrebse oder auch die 5 Phasen der Trauer

Alltag Blog Blogger einblickhinterdiekulissen Elternsein Emden Erfahrung JFC-Inside JFC-Toys Jona Fynn Care Kindererziehung Lifestyle Off-Topic unsere Meinung Unternehmerleben von eltern für eltern

Meine Nichte Carlotta, 5 Jahre alt, hat vom Osterhasen Urzeitkrebse bekommen. Sie hat sich riesig gefreut und musste natürlich sofort ran ans Werk. Meine Schwägerin Nadja hat also gleich den mitgelieferten Behälter mit Wasser befüllt. Jetzt konnte Lotti das Tütchen mit den Urzeitkrebseiern ins Wasser geben. Nun hieß es warten, was Kinder ja bekanntlich unfassbar gut können😅. 

 *

Hier geht’s zum Produkt*

Auf der Tüte stand, dass es ca. 1-2 Tage dauert. Sicherheitshalber checkte Lotti das Wasser natürlich im Stundentakt. Zu sehen war aber auch am Dienstag leider noch nichts. Genauso wenig am Mittwochmorgen. Da die Osterfeiertage vorbei waren, ging ja der ganz normale Wahnsinn wieder los und so verließen alle wie gewohnt das Haus.  

Als Nadja und Lotti abends nach Hause kamen, war der erste Gang natürlich der zum “Aquarium”. Riesen Glück im Hause XY, die Krebschen sind geschlüpft, großes Gewimmel im Becken. Carlottas Freude waren keine Grenzen gesetzt. 

Ich denke jeder weiß, wie sich kleine, aufgeregte Kinder benehmen. Sie sind völlig aufgewühlt und verlieren manchmal die Gewalt über ihre Fein- und Grobmotorik. Aus diesen Gründen bat Nadja Carlotta darum etwas Abstand zum Wasserbehälter zu halten. Keine 10 Sekunden nachdem der Satz ausgesprochen war, gab es einen Riesenradau. Klong, klatsch, platsch! Überschwemmung auf der MS Esstisch. Der Wasserbehälter samt Bewohner ist umgekippt. Das Massensterben der Urzeitkrebse ging sehr schnell. Alle tot, innerhalb von Sekunden. Carlotta war außer sich, es gab riesiges Geschrei und Geheule. 

Ihr kennt die 5 Phasen der Trauer ?!

  • Leugnen
  • Wut
  • Verhandeln
  • Depression
  • Akzeptanz

All diese Phasen, die man nach einem Trauerfall zeitintensiv durchmacht, hat Lotti in knapp einer halben Stunde durchlebt. Es mag böse und übertrieben klingen. Wer aber, so wie wir, stark mitfühlende und sensible Kinder hat, kann sich das vermutlich vorstellen.  

Für Nadja war diese halbe Stunde natürlich mindestens genauso anstrengend wie für die trauernde Urzeitkrebs-Mutti. Mal ehrlich, was willst du da schön reden? Nadja hat ja bewusst und mit Hintergedanken darum gebeten Abstand zum “Aquarium” zuhalten.  

Diesen Unfall hat sie quasi vorhergesehen und hatte beim Trösten garantiert im Hinterkopf den allseits beliebten Satz: “ich hab’s gewusst”! Oder auch “ich hab’s dir ja gesagt”. Die Situation wurde natürlich auch nochmal reflektiert und vernünftig besprochen. Ich bin mir fast sicher, dass das bei den nächsten Urzeitkrebsen nicht passiert 😆. 

Eure Jenny von JFC-Toys 

 

Disclaimer: Wir möchten darauf hinweisen, dass die Themen die wir besprechen keine Richtwerte sind. Es handelt sich hierbei ausschließlich um persönliche Meinungen oder Erfahrungen. Natürlich ist es ein “heißes Thema”, da jedes Elternteil seine eigene Entscheidungen trifft und jeder somit auch seine eigenen Meinungen hat. Diese können Sie natürlich gerne in den Kommentaren mitteilen, jedoch möchten wir darauf hinweisen, dass es bei persönlichen Meinungen und Äußerungen somit kein “Richtig oder Falsch” gibt!

-------------------------------------------------------

(*)Bei dieser Kennzeichnung möchten wir darauf hinweisen, dass es sich um einen sogenannten Affiliatelink handelt. Das bedeutet, dass es sich hierbei um Links mit Werbeabsichten handelt. Wir erhalten eine Provision von Amazon, solltest du den Artikel kaufen. 

Wir können als kleines Start-Up nicht alle Produkte und Artikel selber verkaufen oder anbieten. Nichts desto trotz, möchten wir euch aber immer die besten Produkte zeigen können, damit ihr trotzdem davon profitiert. Dies ist auch der Grund dafür, warum wir Produkte außerhalb unseres Shops von anderen Händlern anbieten. Wir zeigen euch aber ausschließlich Produkte von Amazon, da wir mit deren Auswahl, dem Service und der Bearbeitung zufrieden sind und diese empfehlen können.


Älterer Post


Hinterlasse einen Kommentar