Warum ist ein Kaufmannsladen überhaupt so wichtig für ein Kind?

Blog Blogger Elternratgeber Holzspielzeug Information JFC-Toys Jona Fynn Care Kaufmannsladen Kidsfirst Kleinkinder Ratgeber Spielzeug 2021 Spielzeug für Kinder Verkaufsladen

Soll mein Kind etwa Kassierer werden oder warum braucht man einen Kaufmannsladen?
Ja solche Fragen kursieren tatsächlich im Internet herum und natürlich haben auch wir schon so einige verwirrende Fragen zu dem Thema Kaufmannsladen erhalten, dabei kann ein Kaufmannsladen eine besondere Rolle bei der Weiterentwicklung Ihres Kindes spielen!

In etwa mit dem dritten Lebensjahr eine Kindes beginnt auch gleichzeitig das große Interesse daran, den Eltern etwas nachahmen zu wollen. (Natürlich kann dies auch schon früher auftreten)

Die Kinder fangen somit langsam an, die Handlung der Eltern zu imitieren oder Spiele zu spielen nach dem Motto “So tun als ob”.
Mit einem Kaufmannsladen haben Sie nun die einmalige Chance, Ihr Kind zu “fördern” und gleichzeitig zu “unterrichten”. Wie dies gemeint ist, erklären wir Ihnen natürlich gerne.
Die Vorteile der Kaufmannsladen lassen sich nämlich in drei Bereichen unterteilen


Beispiel 1) Das Wissen über die Artikel im täglichen Leben!

Weiß Ihr Kind was eine Banane ist? Oder was eine Kiwi ist? Was ist den eine Ananas?
Kennt Ihr Kind den Unterschied zwischen einem Weißbrot, Landbrot, Brötchen und einem Croissant? Ihr Kind weiß dies bereits? Dann machen wir es doch mal ein wenig spannender.

Was ist den Waschpulver für die Waschmaschine und was sind Gewürze für die Suppe? Kann man Ketchup trinken oder wofür benötigt man dies? Was muss ich benutzen, wenn ich einen Kratzer habe und wie lege ich ein Pflaster an?

Ihr Kind kennt auch diese Produkte und Artikel? Sehr gut, dann scheint es bereits vieles von Ihnen abgeguckt zu haben. Somit gehen wir doch mal in den zweiten Bereich rein!


Beispiel 2) Das fördern der Sprache und Kommunikation

Hier ist es wichtig, dass Sie eine Unterhaltung mit dem Kind führen. Denken Sie daran, bei dieser Unterhaltung hört Ihnen Ihr Kind wirklich gut zu und dies müssen Sie fördern!

Magst du mir bitte eine Kiste mit Obst fertig machen?
Lassen Sie das Kind nun erstmal die Obstsorten suchen und zusammen packen. Stellen Sie sicher, dass Ihr Kind wirklich weiß, wie dieses Obst heißt uns lassen Sie sich mal erklären, was ihr Kind nun alles in den Korb getan hat.
Kitzeln Sie das Reden aus dem Kind heraus und wenn es etwas “Falsch” sagt, dann verbessern Sie es auf “fördernde und nette Weise.”

Beispiel 3) Das Verständnis für Zahlen und Größenordnungen

“Ich hätte gerne 4 Bananen, 2 Tomaten und eine Gurke.”

Bekommen Sie nun die richtige Anzahl von Ihrem Kind? 

“Für jeden Artikel bekommst du eine Münze von mir. Magst du mir dann sagen, wie viel ich dir bezahlen muss?

Verstehen Sie nun, worauf es hinaus gehen soll?
Ihr Kind soll nicht nur die Zahlen verstehen, sondern auch gleichzeitig was Geld ist. Man kann damit etwas kaufen, jedoch haben unterschiedliche Sachen auch einen unterschiedlichen Preis.
So langsam merkt das Kind, dass ein Ü-Ei und ein Fahrrad zwar nur eine Sache ist, jedoch unterschiedlich viele Münzen kostet.


Wie Sie sehen können, ist der Kaufmannsladen eine Art Vorschule für die Kleinen. Es war noch nie so einfach, seinen Kindern etwas bei zu bringen. Sie müssen sich vorstellen, dass Ihr Kind sich nicht nur darüber freut, etwas zu lernen und sich zu entwickeln, sondern dies auch noch durch das spielerisches Verhalten gar nicht wirklich bemerkt. 

Sie als Eltern profitieren natürlich auch davon, wenn Ihr Kind einen Kaufmannsladen hat.
Ab jetzt erhalten Sie täglich das beste Brot, den frischesten Apfel und die leckersten Eier. 

Also wenn das kein Grund dafür ist, über einen Kaufmannsladen nachzudenken, dann wissen wir es auch nicht.

 

Ähnliche Artikel zum Thema Kaufmannsladen:

Was ist ein Kaufmannsladen? (Klicke Hier)
Der ideale Kaufmannsladen für mein Kind! (Klicke Hier)

Möchten Sie weitere Kaufmannsladen Artikel entdecken? Dann klicken Sie einfach hier!

 

Wenn Sie an eine Kaufmannsladen interessiert sind und einfach mehr Informationen benötigen, helfen wir Ihnen gerne weiter.

Sie können uns gerne kontaktieren und zusammen klären wir gerne alle Ihre Fragen und stellen sicher, dass Sie auch wirklich die richtige Entscheidung treffen.

Schreiben Sie uns einfach über Facebook oder Instagram eine Nachricht und wir klären alle offenen Fragen.
Natürlich können Sie uns auch eine Email zusenden oder Sie rufen uns einfach an!

Wir helfen Ihnen natürlich vollkommen unverbindlich und kostenlos weiter, denn am Ende zählt uns nur, dass Ihr Kind die besten Erfahrungen machen kann!

 

Disclaimer: Wir möchten darauf hinweisen, dass die Themen die wir besprechen keine Richtwerte sind. Es handelt sich hierbei ausschließlich um persönliche Meinungen oder Erfahrungen. Natürlich ist es ein “heißes Thema”, da jedes Elternteil seine eigene Entscheidungen trifft und jeder somit auch seine eigenen Meinungen hat. Diese können Sie natürlich gerne in den Kommentaren mitteilen, jedoch möchten wir darauf hinweisen, dass es bei persönlichen Meinungen und Äußerungen somit kein “Richtig oder Falsch” gibt!


Älterer Post Neuerer Post


Hinterlasse einen Kommentar