Woran erkennt man einen originalen / fake Funko POP?

Blog Blogger Empfehlungen FanBase Funko Funko POP! Information JFC-Toys Jona Fynn Care Leidenschaft Meinung Neuigkeiten Produkttest Ratgeber Sammeln Sammler-Spielzeug Trendartikel

Funko Pop! Figuren werden immer populärer und lösen förmlich einen Sammelwahn aus. Dies sorgt leider auch dafür, dass immer mehr “Fake-Produkte” auf den Markt kommen und es schwieriger wird, das Original vom Fake zu unterscheiden. Darum dreht sich heute alles um das Thema “Originale vs Fake Funko POP!”

Information vorab!
Ich möchte vorab einmal klar stellen, dass es sich bei unseren Behauptungen und Aussagen gleich nicht um exakte Feststellungskriterien handelt, sondern lediglich um Anhaltspunkte. Es gibt mittlerweile eine Vielzahl an Funko Pop! Figuren und ständig variiert der Markt und die Modelle. Der Hersteller wechselt natürlich auch mit der Zeit einige Sachen und somit, kann es schnell passieren, dass sich einige Sachen mit der Zeit geändert haben oder noch ändern werden. Wir können euch aber auf jeden Fall ein wenig weiterhelfen.

1) Die Verpackung 

Die Verpackung ist natürlich das Erste, was man in der Hand hat und deshalb schauen wir uns diese mal genauer an. Anhand der Verpackung kann man nämlich schon schnell erkennen, ob es um einen originalen Funko handelt oder nur um einen Fake. Dafür müsst ihr nur auf folgende Punkte achten:

Schlechte Qualität

Gefälschte Funko Pop! Figuren haben meistens einen ziemlich schlechten Karton. Die Hersteller der Fake-Figuren möchten natürlich sparen und dies funktioniert am Besten bei der Verpackung. Ist der Aufdruck schlecht, ist die Farbe verwischt, wirkt der Karton gräulich oder einfach instabil, so kann dies schon ein Indiz dafür sein.

Abweichende Abbildung

Die Figur in der Verpackung sieht in der Regel immer identisch aus, mit der Figur auf der Verpackung. Trägt die Figur ein rotes Hemd und auf der Verpackung ist ein blaues Hemd abgebildet, dann stimmt hier etwas nicht! Einen solchen Fehler macht Funko in der Regel nicht!
(Dies gilt natürlich nicht für Chase und andere Special Edition Versionen. Diese sind in der Regel aber auch markiert)

Die Seriennummer

Jeder Funko hat seine eigene Seriennummer. IMMER!
Wichtig ist hierbei, dass Funko unterschiedliche Varianten davon hat.

Es gibt die bedruckten, die inpregnierten und die beklebten. Warum Funko es so kompliziert hält, kann ich euch nicht sagen. Solltet ihr aber einen Funko haben, der keine Seriennummer hat, dann könnte dies ein Anhaltspunkt für eine Fälschung sein.

Hier geben wir euch mal die Beispiele.



Weitere Funko Beiträge:
Wofür steht die Nummer bei den Funko POP?
Sollte man Funko POP Figuren als Wertanlage sammeln?
- Japanischer Aufkleber am Boden der Funkos
- Sollte man Funko POP Figuren auspacken oder in der Verpackung lassen?

 

Das solltet ihr unbedingt Wissen:

Die Produktionsländer

Funko produziert ihre Funko-Figuren in Vietnam und in China. Wundert euch also nicht, wenn ihr welche aus Vietnam habt und mal aus China. Das ist ganz normal und kein Anhaltspunkt für eine Fälschung!

Überklebter Boden

Ein Überklebter Boden heißt natürlich nicht sofort, dass es sich um einen Fake handelt. Anfangs ist man noch davon ausgegangen, dass dies ein klarer Anhaltspunkt wäre, jedoch gibt es teilweise gute Gründe für dieses Überkleben.
Zum einen kann es vorkommen, dass nach einer Produktion festgestellt wird, dass bestimmte Altersangaben geändert werden müssen. Beispielsweise steht auf der Verpackung ab 3+ Jahren, das Genre ist allerdings erst ab 16+ Jahren und somit muss natürlich auch die Figur ab 16+ Jahren sein. (Stellt euch mal vor ein vierjährige würde mit einer Pennywise Figur rumlaufen)
Natürlich geschieht sowas nur sehr selten, jedoch kann es passieren. Würdet ihr dann ein paar tausend Kartons in den Müll schmeißen und neue Kartons anfertigen für weitere 100.000 Euro oder lieber für ein paar tausend Euro einfache Aufkleber produzieren und drüber kleben? Ich denke ihr wisst was ich meine. Nichts desto trotz, kann es natürlich aber auch ein Indiz dafür sein, dass es sich um einen Fake handelt, jedoch muss dies etwas genauer betrachtet werden.

Japanische Editionen

Ähnlich wie oben ist es mit japanischen Aufklebern auf dem Boden. Japanische Funko Figuren haben einen extra Aufkleber am Boden, sodass die Japaner auch die Warnhinweise lesen können. Dies macht natürlich Sinn und ist gesetzlich so vorgeschrieben. Wenn der Funko also für den japanischen Markt gedacht war und deshalb einen solchen Aufkleber hat, ist dies kein Grund um an Fälschung zu denken.
Beispiel:

Genauer habe ich euch dies in diesem Betrag beschrieben.

 

Unsere Funko POP! Mystery Box - 6x Funko POP! Figuren zum Sonderpreis! - Klicke Hier!

2) Die Figuren

Nachdem wir nun also die Verpackung soweit analysieren konnten, kümmern wir uns nun einmal um die Figur.
Bei der Figur gibt es an sich zwei Hauptfaktoren, die man beachten sollte.

Die Seriennummer

Wie bereits oben beschrieben, hat eine Funko Verpackung eine Seriennummer. Eine solche Seriennummer ist aber auch auf den Figuren zu sehen.
Jede Figur hat eine eigene Seriennummer und diese ist übereinstimmend mit der Verpackung. Zumindest bei den bedruckten und gestanzten Ausführungen. Bei den beklebten Verpackungen kann es aber auch wohl mal zu Abweichungen kommen.

Nichts desto trotz, muss immer eine Seriennummer bei der Figur sein.

Diese ist meistens an den Füßen zu finden.


Oder am Kopf.


Bei einigen Ausführungen aber auch am Körper.


Ist keine Seriennummer zu erkennen, dann stimmt hier etwas nicht und man kann von einem Fake ausgehen.


Die Verarbeitung

Funko Figuren sind in der Regel sehr gut verarbeitet.

Das Material ist sehr stabil und lässt sich nicht so einfach biegen oder drücken. Der Kopf ist ziemlich fest montiert und die Verarbeitung der Farben ist sehr gut.

Eigentlich sollten keine Farben verlaufen oder grobe Klebereste zu sehen sein. Natürlich kann es sich mal um Produktionsfehler handeln, jedoch sind die meisten Funkos in sehr guten Zustand.
Wichtig ist es hierbei auch, dass die Figuren der Verpackung entsprechen. Dies haben wir bereits ob schon geschildert, daher ist es nochmal wichtig, die Figur erneut mit der Verpackung zu vergleichen.


 

Wenn Sie an Funko Artikel interessiert sind und einfach mehr Informationen benötigen, helfen wir Ihnen gerne weiter.

Sie können uns gerne kontaktieren und zusammen klären wir alle offenen Fragen und stellen sicher, dass Sie auch wirklich die richtige Entscheidung treffen.

Schreiben Sie uns einfach über Facebook oder Instagram eine Nachricht und wir klären alle offenen Fragen.

Natürlich können Sie uns auch eine Email zusenden oder Sie rufen uns einfach an!

Wir helfen Ihnen natürlich vollkommen unverbindlich und kostenlos weiter, denn am Ende zählt uns nur, dass Ihr Kind die besten Erfahrungen machen kann!

 

Disclaimer: Wir möchten darauf hinweisen, dass die Themen die wir besprechen keine Richtwerte sind. Es handelt sich hierbei ausschließlich um persönliche Meinungen oder Erfahrungen. Natürlich ist es ein “heißes Thema”, da jeder Sammler seine eigene Entscheidungen trifft und jeder somit auch seine eigenen Meinungen hat. Diese können Sie natürlich gerne in den Kommentaren mitteilen, jedoch möchten wir darauf hinweisen, dass es bei persönlichen Meinungen und Äußerungen somit kein “Richtig oder Falsch” gibt!


Älterer Post Neuerer Post


Hinterlasse einen Kommentar